Seite auswählen

ARIAT

ARIAT International wurde von Beth Cross und Pam Parker gegründet. Die beiden reitsportbegeisterten Damen hatten erkannt, dass vor allem in der höherklassigen Reitsportszene eine starke Nachfrage nach hochwertigen Reitstiefeln und -stiefeletten bestand, die bisher durch keinen der etablierten Anbieter ausreichend befriedigt wurde. Als erfahrene Reiterinnen kannten Beth und Pam die bestehenden Verhältnisse zu Beginn der 90er Jahre sehr gut: Das vorhandene Reitsport-Schuhwerk war seit Jahrzehnten nicht verbessert worden und daher sehr unbequem, ungepolstert und instabil. Aus diesen Erfahrungen entstand die Idee, im Reitsport den gleichen hohen technologischen Standard zu etablieren, den namhafte Marken wie Reebok, Nike und andere im Bereich Leichtathletik längst erreicht hatten.

Pam und Beth waren vor der Gründung ihrer eigenen Firma als Berater tätig. Während dieser Zeit bauten Sie ein Netzwerk mit Top-Kreativtalenten für Leichtathletik-Schuhe auf. 1992 stellten die beiden jungen Geschäftsfrauen dann ein Team mit Schuh-Technikern, Fußspezialisten und Fachleuten für athletische Schuhe auf, um die erste ARIAT Produktlinie zu entwickeln. Nach einer einjährigen Testphase kamen 1993 die ersten ARIAT Schuhe auf den Markt – mit sensationellem Erfolg. ARIAT wurde für die Top-Reiter der Welt schnell zur ersten Wahl, weil man der Reiterszene erstmals Schuhe mit einer Technologie anbieten konnte, die auf dem neusten Stand der Schuhtechnik waren. Sie bestachen durch Stabilität, Balance und Komfort. Das Jahr 1993 ist somit die Geburtsstunde der Marke ARIAT.

Der Firmenname ARIAT entstammt dem italienischen Wort „aria“ dessen Übersetzung in etwa „ein perfekter Auftritt“ bedeutet. Wenn Pferd und Reiter perfekt harmonieren, treten sie im Auge des Betrachters oftmals als eine funktionierende Einheit auf. Der perfekte Auftritt – das ist das Besondere, was ARIAT ausmacht.

ARIAT

Pin It on Pinterest

Share This

NEWSLETTER

Erhalte die neuesten News von Caroline Eigen.

WICHTIG: Klicke den Bestätigungslink in der Email an!